Hauck & Aufhäuser belässt LANXESS auf „hold“ – Ziel 47 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) vor Zahlen auf „hold“ mit einem Kursziel von 47 Euro belassen.

Auch das dritte Quartal des Chemieunternehmens dürfte schwierig verlaufen sein und eine Trendwende sei nicht in Sicht, schrieb Analyst Nils-Peter Fitzl in einer Studie vom Mittwoch. Der Umsatz im Bereich Performance Polymers dürfte im Vergleich mit der Vorjahresperiode wegen schwacher Nachfrage der Reifen- und Autohersteller um sechs Prozent gesunken sein./fri/ajx (23.10.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.