HSBC hebt Fielmann auf „neutral“ und Ziel auf 53 Euro

London (dpa-AFX Analyser) – Die britische Investmentbank HSBC hat Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) von „underweight“ auf „neutral“ hochgestuft und das Kursziel von 40,50 auf 53,00 Euro angehoben.

Der Brillenhändler dürfte dank des guten Konsumklimas und steigender Produktivität auch für die zweite Jahreshälfte starke Ergebnisse vorlegen, schrieb Analyst Thomas Teetz in einer Studie vom Montag. Die Margensteigerungen dürften anhalten. Der Experte hob seine operativen Gewinnprognosen (Ebit) für die Jahre 2015 und 2016 um etwa fünf Prozent an./fri/ag (08.09.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.