HSBC hebt Ziel für LANXESS auf 51 Euro – „neutral“

London (dpa-AFX Analyser) – Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) in Erwartung eines Aufschwungs im europäischen Chemiesektor von 50 auf 51 Euro angehoben, die Einstufung aber auf „neutral“ belassen.

Die Nachfrage in Europa stabilisiere sich, schrieb Analyst Sebastian Satz in einer Studie vom Dienstag. Und im wichtigen Markt China wachse die Nachfrage für chemische Basisprodukte so rasch wie zuletzt Anfang 2011. Daher stünden die Margen der Branche vor einer Erholung./fn/fat (08.10.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.