Indische Wirtschaft schwächelt

Linz (www.aktiencheck.de) – Gestern ist die Industrieproduktion Indiens das zweite Monat in Folge gesunken (-0,6% im Dezember), so die Analysten der Oberbank.

Viele Wirtschaftsexperten würden aber weiterhin ein BIP-Wachstum von 5 bis 6 Prozent für 2013 erwarten. Das liege deutlich unter den Werten der Boomjahre 2004 bis 2008 mit mehr als 8% BIP-Wachstum pro Jahr. Aus diesem Grund habe die indische Notenbank den Leitzinssatz schon im Januar um 0,25% auf 7,75% gesenkt. Weitere Zinssenkungen könnten nun bevorstehen. EUR/INR (Indische Rupie) habe seit Oktober 2012 von 67,00 auf 72,40 angezogen. Die Indische Rupie sollte gegenüber dem Euro weiterhin schwach bleiben und könnte erneut 73,50 testen. (13.02.2013/ac/a/m)