Jefferies belässt thyssenkrupp auf „buy“ – Ziel 38 Euro

London (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach einem Kapitalmarkttag der Aufzugsparte auf „buy“ mit einem Kursziel von 38 Euro belassen.

Die Veranstaltung habe die Fortschritte im Bereich Forschung und Entwicklung gezeigt, schrieb Analyst Seth Rosenfeld in einer am Montag vorliegenden Studie. Zudem bestehe Zuversicht, dass der Zusammenschluss des europäischen Stahlgeschäfts mit dem von Tata Steel gelinge./ajx/zb Datum der Analyse: 11.12.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

http://www.aktiencheck.de/analysen/Artikel-Jefferies_belaesst_Thyssenkrupp_auf_Buy_Ziel_38_Euro-8278724 (11.12.2017/ac/a/d)