Jefferies belässt ThyssenKrupp auf „buy“ – Ziel 30 Euro

New York (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach Zahlen auf „buy“ mit einem Kursziel von 30 Euro belassen.

Der Essener Konzern komme weiterhin gut voran, schrieb Analyst Seth Rosenfeld in einer Studie vom Mittwoch. Denn der zyklische Bereich Materials profitiere von einer anziehenden Stahlnachfrage in Europa und das defensive Investitionsgütergeschäft verzeichne allmählich wieder Gewinnwachstum. Auch beim Free Cashflow gebe es Verbesserungen. Rosenfeld rechnet in den kommenden Jahren mit steigenden Ausschüttungen an die Aktionäre./ajx/mis (13.05.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.