Jefferies hebt Ziel für ThyssenKrupp auf 22,50 Euro – „buy“

New York (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 21,00 auf 22,50 Euro angehoben und die Einstufung auf „buy“ belassen.

Die zunehmende wirtschaftliche Erholung in Europa dürfte nach und nach die Endabnehmermärkte der Stahlhersteller, etwa die Auto- und die Bauindustrie, beleben, schrieb Analyst Seth Rosenfeld in einer Branchenstudie vom Donnerstag. ThyssenKrupp zählt wegen der Umstrukturierungen des Konzerns zu den bevorzugten Werten des Experten. Das Unternehmen dürfte zusätzlich von einer Erholung der Stahlnachfrage profitieren./fri/ck (24.10.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.