Jefferies hebt Ziel für ThyssenKrupp auf 26 Euro – „buy“

New York (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 25 auf 26 Euro angehoben und die Einstufung auf „buy“.

Das Blatt wende sich zugunsten des Stahlkonzerns, schrieb Analyst Seth Rosenfeld in einer Studie vom Donnerstag. Die jüngsten Investitionen ins Industriegeschäft sollten sich auszahlen. Zudem dürfte das Stahlgeschäft als Wachstumstreiber sein Ergebnis in den kommenden Jahren mehr als verdoppeln. Ein Grund hierfür sei die schrittweise Erholung des europäischen Stahlmarktes. So dürfte der Free Cashflow im Geschäftsjahr 2014/15 zum ersten Mal seit neun Jahren wieder positiv ausfallen. Damit rückten Auszahlungen an die Aktionäre näher./fri/tav (04.09.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.