JPMorgan hebt Ziel für Deutsche Post auf 28 Euro – „overweight“

London (dpa-AFX Analyser) – Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) von 26,50 auf 28,00 Euro angehoben und die Einstufung auf „overweight“ belassen.

Die langfristigen Aussichten für das Versandgeschäft hätten sich verbessert, begründete Analyst Christopher Combe das neue Ziel in einer Studie vom Donnerstag./ajx/gl (28.11.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.