JPMorgan hebt Ziel für Thyssenkrupp auf 23,40 Euro – „overweight“

London (dpa-AFX Analyser) – Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 19,20 auf 23,40 Euro angehoben und die Aktie in die „Analyst Focus List“ aufgenommen.

Die Einstufung wurde auf „overweight“ belassen. Die seit Jahresbeginn deutlich gestiegenen Stahlpreise könnten auch im zweiten Quartal noch zulegen, schrieb Analyst Roger Bell in einer Branchenstudie vom Montag. Danach sei jedoch wieder mit einem Preisrückgang zu rechnen. Vor dem Hintergrund einer möglichen Fusion des Europageschäfts mit den Niederlande-Aktivitäten von Tata Steel sieht der Experte deutliche Kurschancen./edh/tav (18.04.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.