Kepler Cheuvreux senkt Fielmann auf „hold“ – Ziel 110 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Fielmann (ISIN: DE0005772206, WKN: 577220, Ticker-Symbol: FIE, Nasdaq OTC Ticker-Symbol: FLMNF) von „buy“ auf „hold“ abgestuft, das Kursziel aber auf 110 Euro belassen.

Nach der klar überdurchschnittlichen Kursentwicklung sei es an der Zeit für Gewinnmitnahmen, schrieb Analyst Craig Abbott in einer Studie vom Dienstag. An seinen Schätzungen für den Brillenhändler änderte der Experte nichts. Eine weitere Neubewertung hält er für unwahrscheinlich./ag/gl (03.06.2014/ac/a/d)

Offenlegung von m€glichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.