LANXESS: Nachfrageerholung verschiebt sich

Hamburg (www.aktiencheck.de) – Marco Günther, Analyst der Hamburger Sparkasse, rät die Aktie von LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) weiterhin zu kaufen.

Die Abkehr von dem Ergebnisziel für 2014 sei keine Überraschung. Die Nachfrageerholung nehme mehr Zeit in Anspruch als gedacht. Gleichwohl würden die Frühindikatoren zuletzt ein freundlicheres Bild zeichnen. Von einer sich sukzessive verbessernden Konjunktur dürfte das Unternehmen dann überproportional profitieren. Investoren würden einen längeren Atem brauchen.

Die LANXESS-Aktie bleibt ein Kauf, so die Analysten der Hamburger Sparkasse. (Analyse vom 07.08.2013) (07.08.2013/ac/a/d)