Lithium Americas: bestes Anlagevehikel! – Aktienanalyse

New York (www.aktiencheck.de) – Lithium Americas-Aktienanalyse von Analyst Laurence Alexander von Jefferies & Co:

Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Analyst Laurence Alexander vom Investmenthaus Jefferies& Co die Aktien des kanadischen Lithiumunternehmens Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC) im Rahmen einer Ersteinschätzumg zum Kauf.

Ein Einstieg in die Aktien von Lithium Americas Corp. ist nach Ansicht der Analysten von Jefferies & Co der beste Weg um in Lithium als differenzierte Produktkategorie zu investieren. Im Verlauf des nächsten Jahrzehnts dürften die Eintrittsbarrieren in den Markt höher werden.

Analyst Laurence Alexander veranschlagt ein Kursziel für die Lithium Americas-Aktie von 6,00 USD.

Die Aktienanalysten von Jefferies & Co nehmen in ihrer Lithium Americas-Aktienanalyse die Coverage mit einem „buy“-Votum auf.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Lithium Americas-Aktie:

Stuttgart-Aktienkurs Lithium Americas-Aktie:
3,82 Euro -4,26% (04.10.2018, 15:35)

Tradegate-Aktienkurs Lithium Americas-Aktie:
3,90 Euro +0,26% (04.10.2018, 09:29)

NYSE-Aktienkurs Lithium Americas-Aktie:
USD 4,49 +0,67% (04.10.2018, 16:58)

ISIN Lithium Americas-Aktie:
CA53680Q2071

WKN Lithium Americas-Aktie:
A2H65X

NYSE-Ticker-Symbol Lithium Americas-Aktie:
LAC

Kurzprofil Lithium Americas Corp.:

Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC) ist ein in Kanada beheimatetes Unternehmen mit dem Fokus auf die Entwicklung von Lithium-Projekten (Cauchari-Olaroz-Projekt in Argentinien und das Lithium Nevada-Projekt). Über die 100%-Tochter RheoMinerals bietet Lithium Americas Spezialadditive für Bohrungen an. (04.10.2018/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.