L’Oréal: Belebung im vierten Quartal 2012

Hamburg (www.aktiencheck.de) – Der Analyst der Hamburger Sparkasse, Christian Hamann, stuft die Aktie von L’Oréal (ISIN FR0000120321/ WKN 853888) weiterhin mit „kaufen“ ein.

Das Zahlenwerk sei ausgesprochen erfreulich. Insbesondere die Entwicklung im vierten Quartal veranlasse die Analysten, ihre Gewinnschätzung für 2013 leicht anzuheben. Angesichts der starken Bilanz und der hervorragend in Wachstumsmärkten verankerten geografischen Aufstellung würden sie die Aktie des Weltmarktführers nach wie vor als moderat bewertet erachten. Dies gelte insbesondere im Vergleich zu deutlich schwächer positionierten Wettbewerbern.

Die Analysten der Hamburger Sparkasse bestätigen ihre Kaufempfehlung für die L’Oréal-Aktie. (Analyse vom 12.02.2013) (12.02.2013/ac/a/a)