Macquarie belässt LANXESS auf „outperform“ – Ziel 55 Euro

Sydney (dpa-AFX Analyser) – Die australische Investmentbank Macquarie hat die Einstufung für LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) nach den jüngsten ifo-Daten zur deutschen Chemie-Industrie auf „outperform“ mit einem Kursziel von 55 Euro belassen.

Die Daten stützten die ausgesprochen positive Stimmung in dem Sektor, schrieb Analyst Christian Faitz in einer Branchenstudie vom Mittwoch. 2014 habe ungeachtet der Währungsturbulenzen in einigen Schwellenländern gut begonnen. Der Experte bevorzugt vor allem Unternehmen mit zyklischen Qualitäten wie BASF. Ansonsten böten defensive Werte, etwa Titel von Industriegase-Produzenten oder von Agrarchemie-Unternehmen, weiterhin solides Wertepotenzial./ajx (29.01.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.