Macquarie belässt RWE auf „underperform“ – Ziel 20 Euro

Sydney (dpa-AFX Analyser) – Die australische Investmentbank Macquarie hat die Einstufung für RWE (ISIN DE0007037129/ WKN 703712) auf „underperform“ mit einem Kursziel von 20 Euro belassen.

Trotz der Dividendenkürzung und der Einschnitte bei den Investitionen dürfte es für den Energiekonzern schwer werden, die Verschuldungsziele zu erreichen, schrieb Analyst Robert Schramm-Fuchs in einer Studie vom Donnerstag. Solange es kein glaubhaftes Tief bei den Gewinnen gebe, seien die Aktien auf dem aktuellen Kursniveau nicht attraktiv./mis/rum (17.10.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.