Merrill Lynch belässt LANXESS auf „neutral“ – Ziel 55 Euro

New York (www.aktiencheck.de) – Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat die Einstufung für LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) nach einer Investorenveranstaltung auf „neutral“ mit einem Kursziel von 55 Euro belassen.

Die innerhalb von zwölf Monaten um 55 Prozent gesunkenen Gewinnprognosen des Marktes für 2014 verdeutlichten die sich gegenüber dem Vorjahr wie Tag und Nacht unterscheidenden Aussichten für den Spezialchemiekonzern, schrieb Analyst Andrew Stott in einer Studie vom Freitag. Mittlerweile mache LANXESS mit seinem Kautschuk-Kerngeschäft vor allem die kurz- bis mittelfristig sinkende Reifennachfrage in Europa zu schaffen. Auf dem gegenwärtigen Niveau sei die Aktie aber fair bewertet. (20.09.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.