Priceline.com: starke Ziele für Buchungen, Kursziel steigt! – Aktienanalyse

Arlington (www.aktiencheck.de) – Priceline.com-Aktienanalyse von Analyst Jake Fuller von FBR Capital Markets:

Aktienanalyst Jake Fuller von FBR Capital Markets hat das Rating für die Aktie von Priceline.com Inc. (ISIN: US7415034039, WKN: 766054, Ticker-Symbol: PCE1, Nasdaq-Symbol: PCLN), ein US-Online-Portal für Reisebuchungen, mit „outperform“ bestätigt.

Priceline.com habe nach Ansicht des Aktienexperten Fuller erneut starke Quartalszahlen präsentiert. Das internationale Wachstum habe sich robust gezeigt. In den USA sei es zu einer überraschenden Stärke gekommen. Auch die Margen seien höher ausgefallen als angenommen.

Die Planungen für das erste Quartal würden die Analysten zwar unterhalb der Konsenserwartung sehen. Angesichts des konservativen Planungsansatzes des Managements und der starken Buchungsziele sehe Analyst Jake Fuller diesen Punkt aber nicht als dramatisch an. Insofern würden die Gewinnschätzungen weitgehend unverändert beibehalten.

Das Kursziel werde derweil von 1.300,00 auf 1.500,00 USD angehoben. Die Aktienanalysten von FBR Capital Markets halten in ihrer Aktienanalyse am „outperform“-Rating für die Priceline.com-Aktie fest.

Börsenplätze:

XETRA-Aktienkurs Priceline.com-Aktie:
944,00 Euro +2,43% (19.02.2014, 11:24)

Tradegate Aktienkurs Priceline.com-Aktie:
953,00 Euro +2,11% (19.02.2014, 13:27)

Nasdaq-Aktienkurs Priceline.com-Aktie:
USD 1.283,00 +0,79% (20.02.2014)

ISIN Priceline.com-Aktie:
US7415034039

WKN Priceline.com-Aktie:
766054

Ticker Symbol Priceline.com-Aktie Deutschland:
PCE1

Ticker Symbol Priceline.com-Aktie Nasdaq:
PCLN

Kurzprofil Priceline.com Inc.

Priceline.com Inc. (ISIN: US7415034039, WKN: 766054, Ticker-Symbol: PCE1, Nasdaq-Symbol: PCLN) ist ein US-amerikanischer Anbieter von Hotel- und Flugbuchungen über das Internet. Durch die Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen wird Kunden ein umfassender Service geboten. Priceline.com nimmt für sich in Anspruch besonders preisgünstige Angebote machen zu können. Der Hauptsitz befindet sich in Norwalk, Connecticut.
(21.02.2014/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.