QSC: Transformation ist noch am Anfang! – Aktienanalyse

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – QSC-Aktienanalyse des Analysten Henning Steinbrink von Oddo Seydler:

Henning Steinbrink, Aktienanalyst von Oddo Seydler, hält im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse an seiner neutralen Haltung in Bezug auf die Aktien des Telekomdienstleisters QSC AG (ISIN: DE0005137004, WKN: 513700, Ticker-Symbol: QSC, NASDAQ OTC-Symbol: QSCGF) fest.

Die QSC AG habe anlässlich einer Kapitalmarktkonferenz das erfolgreiche Vorankommen der Internet der Dinge-Initiative diskutiert. 2017 dürfte dieser Bereich den Erwartungen des Managements zufolge erhebliche Umsatzbeiträge leisten. Die Analysten von Oddo Seydler gehen von einem Umsatzbeitrag von 6 Mio. EUR aus.

Die Geschäftssegmente von QSC würden sowohl die Digitalisierung vorantreiben als auch von ihr profitieren. Die Cloud-Transformation gehe weiter. Der Übergang befinde sich jedoch noch in einer frühen Phase.

In ihrer QSC-Aktienanalyse stufen die Analysten von Oddo Seydler den Titel unverändert mit „neutral“ ein und bestätigen das Kursziel von 1,80 EUR.

Börsenplätze QSC-Aktie:

XETRA-Aktienkurs QSC-Aktie:
1,83 EUR +0,27% (20.02.2017, 15:22)

Tradegate-Aktienkurs QSC-Aktie:
1,83 EUR +0,16% (20.02.2017, 15:49)

ISIN QSC-Aktie:
DE0005137004

WKN QSC-Aktie:
513700

Ticker-Symbol QSC-Aktie:
QSC

NASDAQ OTC Ticker-Symbol QSC-Aktie:
QSCGF

Kurzprofil QSC AG:

Die QSC AG (ISIN: DE0005137004, WKN: 513700, Ticker-Symbol: QSC, NASDAQ OTC-Symbol: QSCGF) bietet mittelständischen Unternehmen umfassende ITK-Services aus einer Hand: von der Telefonie, Datenübertragung, Housing, Hosting bis zu IT-Outsourcing und IT-Consulting. Als SAP Gold Partner und Microsoft Gold Certified Partner verfügt die QSC AG zudem über Spezialwissen im Bereich der SAP- und Microsoft-Implementierung. Eigenentwickelte Cloud-Services für unterschiedlichste Anwendungen runden das Portfolio ab.

Mit eigener hochmoderner Netzinfrastruktur sowie TÜV und ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland zählt QSC zu den führenden mittelständischen Anbietern von ITK-Dienstleistungen in Deutschland. Das Unternehmen bietet sowohl maßgeschneiderte Lösungen für individuelle ITK-Anforderungen als auch ein modulares Produkt-Portfolio für kleinere Geschäftskunden und Vertriebspartner.
(20.02.2017/ac/n/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.