SocGen belässt ThyssenKrupp auf „hold“ – Ziel 21,50 Euro

Paris (dpa-AFX Analyser) – Die französische Großbank Société Générale (SocGen) hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) vor Zahlen auf „hold“ mit einem Kursziel von 21,50 Euro belassen.

Der Industriekonzern dürfte im ersten Geschäftsquartal mit Ausnahme des Bereichs Elevator Technology sein bereinigtes operatives Ergebnis (Ebit) in allen Sparten im Vergleich mit dem Vorquartal gesteigert haben, schrieb Analyst Alain William in einer Studie vom Donnerstag. Seine sowie die Marktprognosen seien wohl insgesamt eher konservativ./fri/mis (13.02.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.