Solutronic: Turnaround in 2013?

Krefeld (www.aktiencheck.de) – Die Experten von „Der Anlegerbrief“ raten Anlegern die Solutronic-Aktie (ISIN DE000A1E8NE7/ WKN A1E8NE) im Auge zu behalten.

Solutronic habe mit den schwierigen Marktbedingungen schwer zu kämpfen und bewege sich nah am Abgrund, wie das zur Hälfte aufgezehrte Grundkapital verdeutliche. Dennoch gebe es auch einige Punkte, die für das schuldenfreie Unternehmen sprechen würden: Die hohe Produktqualität und Innovationskraft, das schlanke Geschäftsmodell sowie die zuletzt wieder hohe Wachstumsdynamik. Noch würden die Experten aber keinen Handlungsbedarf sehen, die Seitwärtsbewegung der Aktie verdeutliche die Unsicherheit, ob der Turnaround gelinge. Trotzdem sollte Solutronic im Auge behalten werden.

Wenn sich die Anzeichen für eine positive Wende verdichten, bietet sich bei der Solutronic-Aktie ein prozyklisches Investment an, so die Experten von „Der Anlegerbrief“. (Ausgabe 3 vom 26.01.2013) (29.01.2013/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.