S&P Capital IQ senkt Ziel für ThyssenKrupp auf 25 Euro – „hold“

New York (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus S&P Capital IQ hat das Kursziel für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach der Vorlage von Zahlen für das dritte Geschäftsquartal von 27 auf 25 Euro gesenkt und die Einstufung auf „hold“ belassen.

Er habe die Prognose für den Gewinn je Aktie (EPS) in diesem Geschäftsjahr gesenkt und seine EPS-Schätzung für das kommende Geschäftsjahr erhöht, schrieb Analyst William King in einer Studie vom Donnerstag. Grund dafür seien geänderte Margenannahmen. Das Unternehmen verfüge über eine starke Marktposition, allerdings stünden die Stahlpreise unter Druck./la/das (13.08.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.