SYGNIS schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Heidelberg (www.aktiencheck.de) – Die SYGNIS AG (ISIN DE000A1RFM03/ WKN A1RFM0) gab heute bekannt, dass das Unternehmen die verbliebenen Aktien erfolgreich platzieren konnte und damit die am 2. Oktober 2013 veröffentlichte Kapitalmaßnahme endgültig abgeschlossen wurde. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung von SYGNIS:

Einschließlich der Platzierung dieser zweiten Tranche, die deutlich überzeichnet war, erhöht sich das Grundkapital der Gesellschaft gemäß Beschluss des SYGNIS Vorstands mit Zustimmung des Aufsichtsrates von EUR 9.364.258,00 auf EUR 10.534.790,00 durch die Ausgabe von insgesamt 1.170.532 neuer Aktien gegen Bareinlage.

Im Rahmen des Aktienangebotes wurde das durch den Beschluss der Hauptversammlung vom 28. August 2013 vorhandene, genehmigte Kapital genutzt. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2013 vollumfänglich dividendenberechtigt. SYGNIS plant, den Bruttoerlös von insgesamt 3,1 Mio. EUR für die Finanzierung ihres operativen Geschäftes und das weitere Wachstum zu nutzen.

„Wir sind sehr stolz auf das Engagement und die Unterstützung unserer Aktionäre und danken ihnen für ihr fortwährendes Vertrauen in die Zukunftsaussichten des Unternehmens,“ erklärt Frau Pilar de la Huerta, CEO der SYGNIS AG.

„Dank unserer Schlüsselrolle im schnell wachsenden Markt der DNA-Amplifizierung und -Sequenzierung sehen wir einem spannenden Jahr 2014 entgegen. Aus der Vereinbarung mit QIAGEN, dem weltweit führenden Anbieter von Probenvorbereitungs- und Testtechnologien, kommen die ersten Produkte basierend auf unserer eigenen Kerntechnologie QualiPhi® auf den Markt. Darüber hinaus macht uns unsere mit hoch-innovativen Produkten gefüllte Pipeline im Bereich „Next Generation Sequencing“ und molekulare Wechselwirkungen zu einem perfekten Partner für die wichtigsten Unternehmen auf den Gebieten der Medikamentenentwicklung, der molekularen Diagnostik und der personalisierten Medizin. Die durchgeführte Transaktion ist unserer Ansicht nach im besten Interesse der Gesellschaft und deren Aktionäre, da sie das Unternehmen für die erfolgreiche Umsetzung seiner Geschäftsstrategie mit der notwendigen finanziellen Flexibilität ausstattet.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

SYGNIS AG
Pilar de la Huerta
CEO/CFO
Tel.: +49 6221 4546
Email: pdelahuerta@sygnis.es

Über SYGNIS AG: www.sygnis.de

Nach dem Zusammenschluss von X-Pol Biotech, einem Unternehmen, das auf dem Gebiet der DNA-Amplifizierung und -Sequenzierung spezialisiert ist, mit SYGNIS AG, einem in Deutschland gelisteten Unternehmen (Prime Standard der Deutschen Börse, Ticker: LIO1), fokussiert sich SYGNIS entsprechend der neu definierten Geschäftsstrategie auf die Entwicklung und Vermarktung von Technologien und Produkten der X-Pol. Neben dem bereits vermarkteten Produkt QualiPhi® für die DNA-Amplifizierung entwickelt X-Pol derzeit weitere Produkte im Bereich des Next Generation Sequencing. (18.12.2013/ac/n/nw)