SYZYGY: Starke Quartalszahlen über Erwartungen!

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Christoph Bast, Aktienanalyst der equinet AG, empfiehlt die Aktien der Werbe- und Digitalagentur SYZYGY AG (ISIN: DE0005104806, WKN: 510480, Ticker-Symbol: SYZ) weiterhin zum Kauf.

Die SYZYGY AG habe starke Q3-Quartalszahlen bekannt gegeben, die besser ausgefallen seien als angenommen. Der Gewinn neuer Kunden, ein stärkeres Geschäft mit Bestandskunden und Wachstum in neuen Märkten (vor allem USA) seien die maßgeblichen Treiber gewesen. Das EBIT sei um 30% auf 1,3 Mio. EUR gestiegen, womit die Prognose um 8% übertroffen worden sei. Das Management habe die Guidance für das Gesamtjahr bestätigt. Alle Geschäftsbereiche sollten zu einer positiven Geschäftsentwicklung beitragen.

Die Analysten der equinet AG sind im Hinblick auf das Übernahmeangebot von WPP der Ansicht, dass WPP zumindest einen Anteil von 50,1% anstrebe. Analyst Christoph Bast hat den Eindruck, dass WPP keine Veränderungen im Management oder ein Delisting des Unternehmens plane.

Die SYZYGY AG profitiere von dem strukturellen Wandel in Richtung Onlinewerbung. Da nur zwei digitale Marketingagenturen an der Börse gelistet seien, genieße das Unternehmen Wettbewerbsvorteile. Auf Grund eines höheren Geschäftsvolumens in Berlin und München dürfte SYZYGY auf Konzernebene eine bessere Profitabilität erzielen können.

Die Aktienanalysten der equinet AG stufen in ihrer SYZYGY-Aktienanalyse den Titel unverändert mit „buy“ ein und bestätigen das Kursziel von 10,00 EUR. (Analyse vom 29.10.2015) (06.11.2015/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.