Telenor unterstützt VimpelCom-Akquisition nicht

Fornebu (aktiencheck.de AG) – Die norwegische Telefongesellschaft Telenor ASA (ISIN NO0010063308/ WKN 591260) meldete am Montag, dass sie die VimpelCom Ltd. (ISIN US92719A1060/ WKN A0YE2R) bei ihrer geplanten Übernahme nicht unterstützen wird.

Der russische Mobilfunkbetreiber will die italienische Kapitalbeteiligungsgesellschaft Weather Investments S.p.A. übernehmen. Telenor ist jedoch nicht der Ansicht, dass eine solche Transaktion strategisch oder finanziell sinnvoll ist, und sieht daher keinen Nutzen für VimpelCom-Aktionäre.

Der Telenor-Konzern hält 39,6 Prozent der Anteile an VimpelCom.

Die Aktie von Telenor gewann in Oslo zuletzt 0,11 Prozent auf 91,95 Norwegische Kronen. (20.12.2010/ac/n/a)