Analysen

EUR/HRK: Abschwächung der Kroatischen Kuna gegenüber dem Euro

Wien (www.aktiencheck.de) – Im laufenden Jahr wurde im Vergleich zum vergangenen Jahr etwas früher eine leichte Verschiebung des EUR/HRK (Kroatische Kuna)-Wechselkurses auf höhere Niveaus verzeichnet, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Allerdings sollte die Bewegung des EUR/HRK-Wechselkurses, d.h. die Abschwächung der Kuna gegenüber dem Euro, nicht vom üblichen saisonalen Muster der EUR/HRK-Bewegungen abweichen. […]

Weiterlesen »

EUR/GBP: Versöhnliche Signale beim EU-Gipfel?

Hannover (www.aktiencheck.de) – Die EU-Staats- und Regierungschefs treffen sich heute in Salzburg, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu EUR/GBP (ISIN EU0009653088/ WKN 965308). Am Abend werde Theresa May ihre Einschätzung zum Stand der Brexit-Verhandlungen vortragen. Auch wenn substantiell selbst für eine auch nur vage Übereinkunft noch einige Hindernisse im Weg liegen würden, […]

Weiterlesen »

EUR/RON: Potenzial für Aufwertung des Rumänischen Leus bleibt begrenzt

Wien (www.aktiencheck.de) – Die Zentralbank ist nach wie vor entschlossen, eine rigorose Kontrolle der Liquiditätsbedingungen am Geldmarkt zu gewährleisten, indem sie die Banken im Bedarfsfall über Repogeschäfte mit Liquidität versorgt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Eine solche Strategie habe in den vergangenen Wochen zu einem Rückgang der Geldmarktzinsen beigetragen. Dennoch sei die […]

Weiterlesen »

USD/JPY: Trumps Zölle mit bemerkenswert geringem Effekt

Hannover (www.aktiencheck.de) – Trump hat die neuen Zölle gegen China auf den Weg gebracht, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu USD/JPY. Der Effekt auf den Japanischen Yen sei mehr als überschaubar gewesen. Vielleicht, weil es „nur“ 10% auf das Importvolumen von USD 200 Mrd. gewesen seien oder weil es viele Ausnahmen gegeben […]

Weiterlesen »

USD/CNY: Chinesischer Yuan zurzeit deutlich unterbewertet

Wien (www.aktiencheck.de) – Der chinesische Yuan (CNY) reagiert sehr sensitiv auf Meldungen zum Handelskonflikt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Solange der Handelskonflikt brodele, werde auf den Chinesischen Yuan Abwertungsdruck ausgeübt werden. Im Unterschied zu den Währungskrisen 2015/16 habe sich die PBoC (People´s Bank of China) bis vor kurzem mit Interventionen zurückgehalten. Erst […]

Weiterlesen »

EUR/CZK: Stimmung gegenüber den Schwellenländern stützt tschechische Krone

Wien (www.aktiencheck.de) – In den vergangenen beiden Wochen handelte die CZK (tschechische Krone) gegenüber dem Euro etwas stärker, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Der Hauptgrund hierfür sei die allgemeine Stimmung gegenüber den Schwellenländern gewesen, insbesondere die gute Entwicklung der zuvor von Krisen erfassten Währungen. Wie die Analysten festgehalten hätten, seien sie davon […]

Weiterlesen »

EUR/CZK: Stimmung gegenüber den Schwellenländern stützt tschechische Krone

Wien (www.aktiencheck.de) – In den vergangenen beiden Wochen handelte die CZK (tschechische Krone) gegenüber dem Euro etwas stärker, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Der Hauptgrund hierfür sei die allgemeine Stimmung gegenüber den Schwellenländern gewesen, insbesondere die gute Entwicklung der zuvor von Krisen erfassten Währungen. Wie die Analysten festgehalten hätten, seien sie davon […]

Weiterlesen »

EUR/HUF: Ungarischer Forint zeigt sich etwas stärker

Wien (www.aktiencheck.de) – In den vergangenen 14 Tagen handelte der ungarische Forint (HUF) etwas stärker, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Der Hauptgrund hierfür sei die verbesserte Stimmung gegenüber den Schwellenländern. Insbesondere die Zinsanhebung in der Türkei sowie in Russland habe positive Effekte auf andere Schwellenländer-Währungen. Um festzustellen, ob sich Krisen in den […]

Weiterlesen »

EUR/HUF: Ungarischer Forint zeigt sich etwas stärker

Wien (www.aktiencheck.de) – In den vergangenen 14 Tagen handelte der ungarische Forint (HUF) etwas stärker, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Der Hauptgrund hierfür sei die verbesserte Stimmung gegenüber den Schwellenländern. Insbesondere die Zinsanhebung in der Türkei sowie in Russland habe positive Effekte auf andere Schwellenländer-Währungen. Um festzustellen, ob sich Krisen in den […]

Weiterlesen »

EUR/PLN: Polnischer Zloty leidet weiter unter einer taubenhaften Zentralbank

Wien (www.aktiencheck.de) – In den letzten 14 Tagen handelte der polnische Zloty (PLN) seitwärts, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Die Währung weise einen relativ hohen Beta-Faktor gegenüber den globalen Schwellenländern auf und somit habe die jüngste Rally der Schwellenländer-Devisen auch dem Zloty geholfen, sich zu behaupten. Allerdings leide der Zloty im Gegensatz […]

Weiterlesen »
Seiten: « 1 2 3 ...7 8 9 10 11 12 13 ...13231 13232 13233 »