Analysen

EUR/CHF: Schweizer Franken bleibt in volatiler Seitwärtsbewegung

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Im Fokus: Der Schweizer Franken ist im letzten Monat in einer volatilen Seitwärtsbewegung gegenüber dem Euro geblieben, so die Analysten der DekaBank. Mit knapp über 1,14 EUR/CHF stehe er damit immer noch auf einem für die Schweizerische Nationalbank (SNB) unkomfortablen Niveau. Das zuletzt gestiegene Risikobewusstsein der Märkte stelle weiterhin eine der Hauptbelastungen […]

Weiterlesen »

EUR/GBP: Britisches Pfund bleibt zwischen Brexit-Hoffnung und -Sorge hin- und hergerissen

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Im Fokus: Das britische Pfund bleibt zwischen Brexit-Hoffnung und -Sorge hin- und hergerissen, so die Analysten der DekaBank. Nach einer Abwertung rund um den Oktober-Gipfel der EU, der abermals keinen Fortschritt gebracht habe, habe sich die Hoffnung durchgesetzt, bevor die Sorgen erneut die Oberhand gewonnen hätten. Das Kernproblem bleibe nach wie vor […]

Weiterlesen »

EUR/JPY: Ausblick für japanische Währung bleibt trübe

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Im Fokus: Der Euro hat gegenüber dem japanischen Yen seit Anfang Oktober an Wert verloren, so die Analysten der DekaBank. Der EUR/JPY-Wechselkurs sei dabei von 132 bis auf einen Stand von 126 Ende Oktober gefallen. Der Euro sei durch enttäuschende Wachstumszahlen für das dritte Quartal belastet worden. In Japan habe der Arbeitsmarkt […]

Weiterlesen »

EUR/USD: Geldpolitik wird den Euro zunächst noch tendenziell belasten

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Im Fokus: Der Euro hat seit Anfang Oktober gegenüber dem US-Dollar abgewertet, so die Analysten der DekaBank. Zu Monatsbeginn habe der EUR/USD Wechselkurs noch bei 1,16 gelegen. Im Verlauf des Oktobers sei er bis auf 1,13 EUR/USD gefallen. Der Euro sei gegenüber dem US-Dollar durch Daten aus Europa und den USA unter […]

Weiterlesen »

DAX: Gesamtbild hellt sich etwas auf

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Die US-Midterm Elections liegen hinter uns. Diese endeten mit dem bereits im Vorfeld erwarteten Ergebnis, berichten die Analysten der Helaba. Donald Trump habe die Mehrheit im Repräsentantenhaus eingebüßt. Die Mehrheit im Senat verbleibe bei den Republikanern, was Präsident Trump als einen „großartigen Erfolg“ gewertet habe. An den Börsen habe der Wahlausgang für […]

Weiterlesen »

EUR/USD: Eine Menge an negativen Meldungen zu italienischen Staatsfinanzen bereits eingepreist

Hannover (www.aktiencheck.de) – Das FX-Segment blickt auch weiterhin mit gewissen Sorgen nach Rom, so die Analysten der NORD LB. In der Tat würden die Vorgänge in Italien die internationalen Finanzmärkte ganz generell in Bewegung halten. Die Staatsanleihen des Landes hätten in der vergangenen Woche unter Druck gestanden. Die doch verunsicherten Anleger hätten höhere Risikoprämien gefordert. […]

Weiterlesen »

EUR/USD: Eine Menge an negativen Meldungen zu italienischen Staatsfinanzen bereits eingepreist

Hannover (www.aktiencheck.de) – Das FX-Segment blickt auch weiterhin mit gewissen Sorgen nach Rom, so die Analysten der NORD LB. In der Tat würden die Vorgänge in Italien die internationalen Finanzmärkte ganz generell in Bewegung halten. Die Staatsanleihen des Landes hätten in der vergangenen Woche unter Druck gestanden. Die doch verunsicherten Anleger hätten höhere Risikoprämien gefordert. […]

Weiterlesen »

USD/JPY: Turbulenzen an Aktienmärkten und Atomabkommen sind Thema

Hannover (www.aktiencheck.de) – Geopolitische Ereignisse beeinflussen abermals die Agenda an den asiatischen Devisenmärkten, so die Analysten der NORD LB. So sorge unter anderem die einseitige Kündigung eines Nuklearabkommens für Wirbel und entsprechende Aufwertungstendenzen auf sichere Häfen. Auch die anhaltend schlechte Stimmung an den Aktienmärkten sorge für Wertgewinne beim japanischen Yen. Der Nikkei etwa habe gestern […]

Weiterlesen »

USD/JPY: Turbulenzen an Aktienmärkten und Atomabkommen sind Thema

Hannover (www.aktiencheck.de) – Geopolitische Ereignisse beeinflussen abermals die Agenda an den asiatischen Devisenmärkten, so die Analysten der NORD LB. So sorge unter anderem die einseitige Kündigung eines Nuklearabkommens für Wirbel und entsprechende Aufwertungstendenzen auf sichere Häfen. Auch die anhaltend schlechte Stimmung an den Aktienmärkten sorge für Wertgewinne beim japanischen Yen. Der Nikkei etwa habe gestern […]

Weiterlesen »

EUR/GBP: Britisches Pfund bleibt vorerst unter Druck

Hannover (www.aktiencheck.de) – Britische Premierministerin Theresa May ist mit der Aussage, 95% des Austrittsvertrages seien ausgehandelt, darum bemüht, die Risiken eines „No Deal“-Brexit klein zu reden, so die Analysten der NORD LB. Glauben möge ihr aber offenbar niemand. Abgesehen davon, dass die Verhandlungen in der neuralgischen Frage der Grenzziehung zwischen der Republik Irland und dem […]

Weiterlesen »
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...13230 13231 13232 »