Analysen

EUR/CHF: Schweizer Franken als sicherer Hafen kaum gefragt

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Der Schweizer Franken konnte kaum von den neuerlichen Sorgen um Italien profitieren, so die Analysten der Helaba. Der EUR/CHF-Kurs (ISIN: EU0009654078, WKN: 965407) sei nur zeitweise unter 1,14 gefallen. Die Schweizer Notenbank habe vor einem zu hoch bewerteten Franken gewarnt. Sie habe ihre Inflationsprojektionen für 2019/20 reduziert. Eine Zinswende der SNB liege […]

Weiterlesen »

EUR/USD: Südeuropäische Probleme helfen US-Dollar nur kurz

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Der US-Dollar konnte aufwerten, so die Analysten der Helaba. Der Euro/Dollar-Kurs (ISIN EU0009652759/ WKN 965275) sei unter 1,15 gesunken. Die italienische Regierung suche in Form ihres neuen Haushalts den Konflikt mit Brüssel, was den Euro belaste. Der US-Renditevorteil gegenüber dem Euro sei zwar gestiegen, dürfte jedoch nahe dem Zenit sein. Die derzeit […]

Weiterlesen »

EUR/GBP: Brexit-Furcht über dem Zenit?

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Das Britische Pfund stabilisierte sich, der EUR/GBP-Kurs (ISIN: EU0009653088, WKN: 965308) sank unter 0,88, so die Analysten der Helaba. Dabei seien die Brexit-Verhandlungen scheinbar ins Stocken geraten. Premierministerin May kämpfe sowohl gegen ihre eigene Partei als auch die EU. Gleichwohl erweise sich die britische Konjunktur als solide. Ihr Renditevorteil stütze das Pfund, […]

Weiterlesen »

USD/CNY: Kommt jetzt der Währungskrieg?

Hannover (www.aktiencheck.de) – Das chinesische Außenministerium hat jüngst betont, man wolle den Chinesischen Yuan nicht als Waffe im Handelsdisput zwischen Washington und Peking einsetzen, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu USD/CNY. Einige Marktteilnehmer scheinen inzwischen aber doch einen Währungskrieg zwischen China und den USA zu befürchten, so die Analysten der Nord LB […]

Weiterlesen »

EUR/CHF: Schweizer Franken weiter als sicherer Hafen

Hannover (www.aktiencheck.de) – Die Währung der Schweiz gilt bei Anlegern in schwierigen Zeiten bekanntlich als sicherer Hafen, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu EUR/CHF (ISIN: EU0009654078, WKN: 965407). Sorgen um einen weiter an Schärfe gewinnenden Handelskonflikt zwischen Peking und Washington müssten also im Auge behalten werden. Auch die Haushaltspläne der Regierung in […]

Weiterlesen »

AUD/USD: Banger Blick nach China

Hannover (www.aktiencheck.de) – Die australische Notenbank hat den maßgeblichen Leitzins am 2. Oktober bei 1,50% belassen, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu AUD/USD. Dieses Niveau der RBA Cash Rate sei von den Zentralbankern als mit der Lage der Wirtschaft gut vereinbar bezeichnet worden. Die Entscheidung der Notenbank sei vom Devisenmarkt erwartet worden. […]

Weiterlesen »

EUR/GBP: Nach dem Parteitag und vor dem Brexit

Hannover (www.aktiencheck.de) – Der Devisenmarkt hatte mit gewisser Sorge auf den Parteitag der britischen Konservativen in Birmingham geblickt, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu EUR/GBP (ISIN: EU0009653088, WKN: 965308). Nach Auffassung der Analysten hätte diese Veranstaltung für Theresa May deutlich negativer verlaufen können. Das FX-Segment hoffe nun wieder stärker auf einen konstruktiven […]

Weiterlesen »

USD/JPY: Japanischer Yen könnte von Sorgen um den Handelskrieg kurzfristig profitieren

Hannover (www.aktiencheck.de) – Die vor allem in Asien allgegenwärtigen Ängste vor dem Ausbrechen eines regelrechten Handelskriegs zwischen Peking und Washington erhöhen die Nervosität und lösen Sorgen vor einem stärkeren Japanischen Yen aus, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu USD/JPY. Viele Marktteilnehmer würden die Ergebnisse des aktuellen Tankan-Berichtes für die größeren Industrieunternehmen in […]

Weiterlesen »

EUR/USD: US-Preiszahlen vielleicht von Bedeutung

Hannover (www.aktiencheck.de) – Die jüngsten Diskussionen um die Haushaltspläne der italienischen Regierung haben sich als recht nachhaltiger Belastungsfaktor für den Euro erwiesen, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu EUR/USD (ISIN: EU0009652759, WKN: 965275). Hand in Hand mit höheren Risikoprämien – und damit steigenden Renditen – am Staatsanleihenmarkt Italiens sei natürlich auch die […]

Weiterlesen »

EUR/CHF: Schweizer Franken als sicherer Hafen kaum gefragt

Frankfurt (www.aktiencheck.de) – Der Schweizer Franken konnte kaum von den neuerlichen Sorgen um Italien profitieren, so die Analysten der Helaba. Der EUR/CHF-Kurs (ISIN: EU0009654078, WKN: 965407) sei nur zeitweise unter 1,14 gefallen. Die Schweizer Notenbank habe vor einem zu hoch bewerteten Franken gewarnt. Sie habe ihre Inflationsprojektionen für 2019/20 reduziert. Eine Zinswende der SNB liege […]

Weiterlesen »
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...13231 13232 13233 »