News

Wie die Nullzins-Politik die Sparer enteignet

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – Japan in den 1980er. Das Leistungsbilanzungleichgewicht zwischen den USA und Japan drängt die Japaner dazu, den Yen aufzuwerten. Das wiederum löst einen spekulativen Zufluß von Kapital nach Japan aus, wodurch die Exporte des Landes stark einbrechen und es in eine Krise stürzen. Daraufhin senkt Japan den Zins und stabilisiert damit die […]

Weiterlesen »

Droht die Derivateblase zu platzen oder ist alles nur heiße Luft?

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – 1998 ging der US-Amerikanische Hedge-Fond Long Term Capital Management pleite. Er verwaltete ein Vermögen von über 100 internationalen Investoren, darunter Pensionsfonds und namhafte Banken mit Hilfe von Derivaten. Am Ende musste der Fond gerettet werden, indem dieselben Banken 1,4 Mrd. U$ nachgeschossen haben. Bild: Laut ZDF Politbarometer sprachen sich 45 Prozent […]

Weiterlesen »

Beeinflussen Negativzinsen die Geldanlage der Sparer?

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – Das Jahr 2014 war durchwegs von wichtigen geldpolitischen Entscheidungen geprägt. Die EU-Krise scheint angesichts der Griechenland-Wahlen, einer weiter stagnierenden Inflation und der rückläufigen Konjunktur, wieder voll da zu sein. Kapital wird vermehrt aus der EU abgezogen und in sichere Häfen gebracht, in denen zumindest die Erwartung steigender Renditen bei sicheren Anlagen […]

Weiterlesen »

Wie die Nullzins-Politik die Sparer enteignet

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – Japan in den 1980er. Das Leistungsbilanzungleichgewicht zwischen den USA und Japan drängt die Japaner dazu, den Yen aufzuwerten. Das wiederum löst einen spekulativen Zufluß von Kapital nach Japan aus, wodurch die Exporte des Landes stark einbrechen und es in eine Krise stürzen. Daraufhin senkt Japan den Zins und stabilisiert damit die […]

Weiterlesen »

Beeinflussen Negativzinsen die Geldanlage der Sparer?

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – Das Jahr 2014 war durchwegs von wichtigen geldpolitischen Entscheidungen geprägt. Die EU-Krise scheint angesichts der Griechenland-Wahlen, einer weiter stagnierenden Inflation und der rückläufigen Konjunktur, wieder voll da zu sein. Kapital wird vermehrt aus der EU abgezogen und in sichere Häfen gebracht, in denen zumindest die Erwartung steigender Renditen bei sicheren Anlagen […]

Weiterlesen »

Beeinflussen Negativzinsen die Geldanlage der Sparer?

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – Das Jahr 2014 war durchwegs von wichtigen geldpolitischen Entscheidungen geprägt. Die EU-Krise scheint angesichts der Griechenland-Wahlen, einer weiter stagnierenden Inflation und der rückläufigen Konjunktur, wieder voll da zu sein. Kapital wird vermehrt aus der EU abgezogen und in sichere Häfen gebracht, in denen zumindest die Erwartung steigender Renditen bei sicheren Anlagen […]

Weiterlesen »

Wie die Nullzins-Politik die Sparer enteignet

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – Japan in den 1980er. Das Leistungsbilanzungleichgewicht zwischen den USA und Japan drängt die Japaner dazu, den Yen aufzuwerten. Das wiederum löst einen spekulativen Zufluß von Kapital nach Japan aus, wodurch die Exporte des Landes stark einbrechen und es in eine Krise stürzen. Daraufhin senkt Japan den Zins und stabilisiert damit die […]

Weiterlesen »

Wie die Nullzins-Politik die Sparer enteignet

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – Japan in den 1980er. Das Leistungsbilanzungleichgewicht zwischen den USA und Japan drängt die Japaner dazu, den Yen aufzuwerten. Das wiederum löst einen spekulativen Zufluß von Kapital nach Japan aus, wodurch die Exporte des Landes stark einbrechen und es in eine Krise stürzen. Daraufhin senkt Japan den Zins und stabilisiert damit die […]

Weiterlesen »

Droht die Derivateblase zu platzen oder ist alles nur heiße Luft?

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – 1998 ging der US-Amerikanische Hedge-Fond Long Term Capital Management pleite. Er verwaltete ein Vermögen von über 100 internationalen Investoren, darunter Pensionsfonds und namhafte Banken mit Hilfe von Derivaten. Am Ende musste der Fond gerettet werden, indem dieselben Banken 1,4 Mrd. U$ nachgeschossen haben. Bild: Laut ZDF Politbarometer sprachen sich 45 Prozent […]

Weiterlesen »

Droht die Derivateblase zu platzen oder ist alles nur heiße Luft?

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) – 1998 ging der US-Amerikanische Hedge-Fond Long Term Capital Management pleite. Er verwaltete ein Vermögen von über 100 internationalen Investoren, darunter Pensionsfonds und namhafte Banken mit Hilfe von Derivaten. Am Ende musste der Fond gerettet werden, indem dieselben Banken 1,4 Mrd. U$ nachgeschossen haben. Bild: Laut ZDF Politbarometer sprachen sich 45 Prozent […]

Weiterlesen »
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 3937 3938 3939 »