Total: Unternehmen präsentiert überaus erfreulichen Jahresabschluss

Hamburg (www.aktiencheck.de) – Ingo Schmidt, Analyst der Hamburger Sparkasse, rät die Aktie von Total (ISIN FR0000120271/ WKN 850727) weiterhin zu kaufen.

Total habe einen überaus erfreulichen Jahresabschluss präsentiert. Die Aktionäre würden an der guten operativen Entwicklung mit einer um 3% erhöhten Ausschüttung partizipieren.

Mit einer Dividendenrendite von 6% und einem KGV von unter 7 verfügt die Total-Aktie über hinreichende Argumente, um die Analysten der Hamburger Sparkasse an ihrer „kaufen“-Empfehlung festhalten zu lassen. (Analyse vom 14.02.2013) (15.02.2013/ac/a/a)