UBS belässt LANXESS auf „buy“ – Ziel 62 Euro

Zürich (dpa-AFX Analyser) – Die UBS hat LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) nach der Ankündigung eines Führungswechsels auf „buy“ mit einem Kursziel von 62 Euro belassen.

Dass der frühere Finanzchef des Kölner Spezialchemieunternehmens, Matthias Zachert, als Vorstandschef zurückkehre, mache das bislang gute Investment LANXESS zu einem großartigen, schrieb Analyst Joe Dewhurst in einer Studie vom Montag. Zachert habe einen namhaften Ruf an den Kapitalmärkten, wenn es um Ergebnislieferung und konsistente Leistungen gehe. Dewhurst rechnet nach dieser Nachricht mit einer starken Kursentwicklung der LANXESS-Aktie, auch wenn er für 2014 keine deutlichen finanziellen Einflüsse sieht./ck/gl (27.01.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.