UBS hebt LANXESS auf „Most Preferred List“ – „buy“ – Ziel 62 Euro

Zürich (dpa-AFX Analyser) – Die Schweizer Großbank UBS hat LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) in die „Most Preferred List“ aufgenommen.

Die Einstufung wurde auf „buy“ mit einem Kursziel von 62 Euro belassen. Analyst Thomas Gilbert geht in einer Studie vom Dienstag davon aus, dass die Sparte Performance Polymers angesichts der Erholung im Gebrauchtreifengeschäft ihren Boden gefunden hat. Seiner Ansicht nach unterschätzt der Markt bislang das Erholungspotenzial des Spezialchemiekonzerns./edh/rum (21.01.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.