USD/JPY: Thema Aktienmarkt-Entspannung dominiert beim Yen

Hannover (www.aktiencheck.de) – Die neue Eskalationsstufe im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine wurde bislang von den Märkten weitestgehend ignoriert, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu USD/JPY.

Die Aktienmärkte hätten am Montag deutlich zugewinnen können. Die Risk-on Phase habe sich dann auch im Japanischen Yen bemerkbar gemacht, der folglich abgewertet habe. In der Vorausschau gebe es am Donnerstag japanische Einzelhandelsumsätze und am Freitag die Industrieproduktion. Spannend werde der G20 Gipfel ab Freitag. (Ausgabe 48/2018) (28.11.2018/ac/a/m)