Warburg Research belässt Fielmann auf „hold“ – Ziel 48,50 Euro

Hamburg (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) nach Zahlen auf „hold“ mit einem Kursziel von 48,50 Euro belassen.

Die Optikerkette dürfte sich weiterhin solide entwickeln, schrieb Analyst Thilo Kleibauer in einer Studie vom Montag. Das Geschäftsmodell überzeuge und Wachstumspotenzial sei vorhanden. Hohe Defensivqualitäten der Aktien seien allerdings größtenteils bereits eingepreist./mis/ag (01.09.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.