Warburg Research senkt Fielmann auf „hold“ – Ziel 70 Euro

Hamburg (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Warburg Research hat Fielmann (ISIN: DE0005772206, WKN: 577220, Ticker-Symbol: FIE, Nasdaq OTC Ticker-Symbol: FLMNF) von „buy“ auf „hold“ abgestuft, das Kursziel aber auf 70 Euro belassen.

Nach der zuletzt überdurchschnittlichen Kursentwicklung sei das Aufwärtspotenzial für die Aktie der Optikerkette nun begrenzt, schrieb Analyst Thilo Kleibauer in einer Studie vom Freitag./ajx/edh (12.02.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.